Die Stadt Starnberg sucht ab sofort für das Museum Starnberger See auf geringfügiger Basis (Minijob) eine/n

Mitarbeiter im Besucherservice (w/m/d)

Das Museum Starnberger See besteht seit über 100 Jahren. Hervorgegangen aus bürgerschaftlichem Engagement der Region, steht
es heute in der Trägerschaft der Stadt Starnberg. Das Museum umfasst heute ein Ensemble von Gebäuden und Außenflächen. Zu
diesen gehören: das Lochmannhaus, der Museumsneubau, der Museumsgarten samt historischem Nebengebäude und das
Bodendenkmal St. Benedikt.

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN:

Aufsicht und Besuchsservice an Wochenenden und Feiertagen
Vertretung Kassendienst an Wochenenden und Feiertagen
Unterstützung im Auf- und Abbau für Ausstellungen, Veranstaltungen, Museumscafé
Unterstützung im praktischen Betrieb des Museums

DAS WÜNSCHEN WIR UNS VON IHNEN:

Interesse an der Arbeit in einem Museum
Zuverlässigkeit und Offenheit
Freude am Umgang mit Menschen
Freundliches und angenehmes Auftreten

WIR BIETEN IHNEN:

Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet
Eine leistungsgerechte Vergütung je nach Qualifikation bis zu Entgeltgruppe 2 TVöD
Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie Zusatzversorgung, Leistungsentgelt und Jahressonderzahlung
Eine Großraumzulage München mit ggf. einem Kinderbetrag sowie einen Fahrtkostenzuschuss

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns sehr auf Ihre Onlinebewerbung, diese können Sie auch gerne datenschutzkonform auf unserer Homepage hochladen: www.starnberg.de/buergerservice-verwaltung/karriere. Von einer Papierbewerbung bitten wir abzusehen.

Für eine schnelle Kontaktaufnahme können Sie unsere Personalabteilung auch per WhatsApp (bitte beachten Sie hierzu die datenschutzrechtlichen Hinweise unter dem Link zur Homepage) sowie Signal unter 0173/4678789 erreichen.

Für Rückfragen, insbesondere zur Verteilung der Arbeitszeiten, steht Ihnen der Museumsleiter Benjamin Tillig unter Tel. 08151/4477570 gerne zur Verfügung.